fbpx

Subscribe elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae eleifend ac, enim. Aenean vulputate eleifend tellus.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Subscribe elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae eleifend ac, enim. Aenean vulputate eleifend tellus.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Subscribe elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae eleifend ac, enim. Aenean vulputate eleifend tellus.

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Melanie Balsam-Parasole

Vita

Geb. 1974 in Böblingen, lebt und arbeitet in Essen

Ausbildung

2004-2009: Studium der Freien Kunst an der FADBK/HBK in Essen

Meisterschülerin von Prof. Stephan Schneider und Prof. Wolfgang Hambrecht

Künstlerinfos

Die Arbeiten von Melanie Balsam-Parasole sind kleinformatig und trotzdem raumgreifend. Minimalistisch und meist streng geometrisch in der Form. Fließender Farbauftrag und unregelmäßig verlaufende Farbflächen brechen diese Formstrenge auf. Farbe als subversive Kraft, die eigene Wege innerhalb des Vorgegebenen findet und selbst Raum erschafft. Farbe und Raum kommen dieselbe Bedeutung zu – zusammen ergeben sie ein Ganzes.

Die räumlichen Bildkörper werden von der weißen Wand getragen und doch gleichzeitig in Spannung zum umgebenden Raum gesetzt. Die Farbe beschränkt sich dabei nicht nur auf den Bildkörper, sondern erweitert den Bildraum über die Grenzen des Objekts hinaus.

Ausstellungen (Auswahl)

2019

CUBES & BOXES Raum für Kunst, Düsseldorf

WEGE ZUR SCHLICHTHEIT 15: YUGEN – VERBORGENE TIEFE Schloss Mitsuko, Thürkow

CUBES & BOXES RETURN Raum für Kunst, Düsseldorf

2018

TEN YEARS AFTER, Kunstverein projektraumbahnhof-25, Kleve

THE FLYING FIELD, Galerie CLB im Aufbauhaus, Berlin

YOU SAY SQUARE, I SAY CIRCLE mit Karolin Schwab, Galerie Schmidt & Schütte, Köln

ART KARLSRUHE, Karlsruhe

2017

HYDROPHIL, Galerie Schmidt & Schütte, Köln

PORTFOLIO II, Galerie Schmidt & Schütte, Köln

RISING LIGHT, Streitfeld-Projektraum, München

SHORTCUT TO KETTWIG, Kunstraum Scheidtsche Hallen, Essen

2016

YOUR SQUARE IS MY CIRCLE YOUR CIRCLE IS MY SQUARE mit Karolin Schwab Museum Katharinenhof, Kranenburg

I LOOK INSIDE MYSELF AN SEE MY HEART IS BLACK mit Nina Brauhauser und Barbara Dörffler Galerie Schütte, Essen

PORTFOLIO VOL. I Galerie Schmidt und Schütte, Köln

ARTRESIDENCY Palazzo Ducale, Atina – Italy

THE FLYING FIELD FREIRAUM, Berlin-Mitte

ABSTRACT STRATEGIES Galerie Boeckercontemporary, Heidelberg

2015

VEREIN FÜR AKTUELLE KUNST / RUHRGEBIET e.V. mit Nikola Dimitrov und Götz Sambale Zentrum Altenberg, Oberhausen

NEW SPACE mit Sabine Hey Forum Kunst und Architektur, Essen

INTERAKTIV, Galerie Schütte, Essen

ABSTRACT STRATEGIES, Poiesis Spec, Berlin

ABSTRACT STRATEGIES Mirta Demare International Visual Art, Rotterdam

ABSTRACT STRATEGIES, Galerie Martina Kaiser, Köln

2014

GALERIE SCHÜTTE, Essen / Katalog

ARMIN TURK und Freunde Kunstraum Scheidt’sche Hallen, Essen

2013

FARB/RAUM _ OBJEKT/RAUM mit Karl-Heinz Bogner ]Schleuse 16[ – Forum für experimentelle Arbeiten, Kunstverein für Stadt und Landkreis Böblingen

DIE GROSSE Kunstausstellung NRW Museum Kunstpalast Düsseldorf / Katalog

2012

GALERIE SK, Solingen

GALERIE SCHÜTTE, Essen

2010

Kunstverein projektraumbahnhof-25, Kleve mit Yoshi Yamauchi und Wilfried Grootens